Naturheilpraxis Sandra Probst
Energetische Wirbelsäulenbegradigung  Eine tiefgreifene Behandlung in allen Schichten Wie gehen Sie durchs Leben? Aufrecht, frei und ausgeglichen? Sind Sie in Ihrer Mitte? Leben Sie IHR Leben? Gehen Sie ehrlich und authentisch IHREN Weg? Oder tragen Sie Last auf IHREN Schultern? Verbiegen Sie sich für andere Menschen?  Die Wirbelsäule ist das tragende Element unseres Skelettes und zuständig für die komplexe Weiterleitung von Nervenimpulsen und Botenstoffen zwischen den Schalt- und Steuerzentren im Gehirn und den ausführenden Organen. Sie ist Träger der vorgeburtlichen Muster und dient uns als Hauptenergiekanal. Unter Wirbelsäulenproblemen leiden heute viele Menschen. Oft ist die Ursache eine Verlagerung der einzelnen Wirbel oder Fehlstellung des Beckens. Durch Druck auf Nerven und Wirbelsäule, der auch psychisch sein kann, entstehen Rückenschmerzen, Beinlängendifferenzen, Hüft- und Beckenschiefstand, Skoliose bis hin zu Auswirkungen im gesamten Organsystem. Eine energetische Wirbelsäulenbegradigung unterstützt Sie dabei, die Energieblockaden auf geistiger, emotionaler und körperlicher Ebene zu lösen, um Ihnen Ihren Weg frei zu machen. Die Energieübertragung kann durch Handauflegen, aber auch völlig ohne Berührung geschehen.Wenn sich innerhalb weniger Augenblicke und auf wunderbare Weise die Wirbelsäule physisch wieder aufrichtet, können körperliche Schmerzen und die Auswirkungen auf unser Organsystem, wie chronische Krankheiten, gelindert und oft sogar ganz geheilt werden. Es erfolgt die Auflösung sämtlicher Energie- und Ur-Blockaden auf der seelischen, geistigen und körperlichen Ebene. Es geschieht nicht nur eine körperliche Aufrichtung, sondern auch eine innere Aufrichtung. Degenerative Auswirkungen von Erkrankungen können allerdings nicht rückgängig gemacht werden. Während der Behandlung kommt es zur Begradigung der Wirbelsäule und darüber hinaus auch zur Entgiftung und Entstörung des Körpers. Durch Medikamente, Gifte, Strahlen, Metalle und Fremdenergien entstehen Blockaden und Symptome, welche aufgelöst werden. Die Wirbelsäulenbegradigung löst einen allumfassenden Bewusstwerdungsprozess aus, welcher zu mehr Lebenskraft und Lebensfreude führt. Die eigenen Selbstheilungskräfte werden aktiviert und den Energiefluss im Körper harmonisiert. Doch nicht nur Rücken- und Gelenkschmerzen können nach einer Begradigung gelindert sein - die Wirkung geht oft weit darüber hinaus. Das ist dadurch nachvollziehbar, da die Einheit von Kopf und Wirbelsäule das zentrale Nervensystem bildet und auch die sieben Hauptenergiezentren verbindet. Die energetische Wirbelsäulenbegradigung kann eingesetzt werden bei Asthma und Allergien, Migräne, Nacken- und Rückenschmerzen, chronischer Müdigkeit, Depressionen, alle Arten von chronischen Erkrankungen im gesamten Organsystem, Schmerzen in Hüft- und Kniegelenken, akuten Entzündungskrankheiten, Beinlängerdifferenz und Beckenschiefstand.
© Naturheilpraxis Sandra Probst 2015  -  webdesign Daniel Schulze
Heilpraktikerin Sandra Probst Ringstraße 1a OT Theisa 04924 Bad Liebenwerda   Öffnungszeiten  Montag - Freitag nach Vereinbarung  Kernsprechzeiten Mo - Do  8.00 - 14.30 Uhr Mo        17.00 - 18.30 Uhr    Terminvereinbarung  Tel.: 035341-188901          Mitglied im Verband Freier  Osteopathen